Fragen und Antworten zur Seite X

Das EPS mit der Grafit-Innovation: Lambdapor®

EPS ist der effizienteste Dämmstoff am Markt. Lambdapor® ist das effizienteste EPS am Markt.
Weltweit wird EPS in der Gebäudedämmung führend eingesetzt. Mit keinem anderen Material lässt sich zu vergleichbar moderaten Kosten eine so nachhaltige Dämmwirkung erzielen. Und das auf viele Jahrzehnte. Dennoch: Auch EPS ließ sich verbessern. Davon waren die Techniker in unserer Entwicklung immer überzeugt.


DIE GRAFIT-INNOVATION
Mit einem neuen technologischen Ansatz brachte Sunpor vor wenigen Jahren den Durchbruch: In die Schaumstruktur von herkömmlichem „weißen EPS“ werden im Extrusionsverfahren Grafit-Partikel eingearbeitet. Sie reflektieren Infrarotstrahlung – und damit Wärme.
„Graues EPS“ war entwickelt: genauso gut verarbeitbar wie weißes EPS, jedoch mit rund 25 Prozent zusätzlicher Dämmleistung (ca. 30 mW/(m.K)) schon bei mittleren Dichten. Ideal für
  • Gebäude mit hohem energetischem Standard (z.B. Niedrigenergie-Häuser, Passivhäuser).
  • Gebäude, die optimale Dämmwerte bei eng begrenztem Platz erreichen sollen (z.B. in der Althaussanierung).


EDEL-GRAU
Mit Lambdapor® hat Sunpor die Technologie hinter grauem EPS führend entwickelt. Lambdapor® ist ein ausgereiftes Produkt mit
  • unerreichter Dämmleistung im EPS-Bereich.
  • einem breiten Typenspektrum für alle Anwendungen.
  • mit dem persönlichen Servicestandard von SUNPOR.
Die Entwicklung am Markt bestätigt die Vorzüge von grauem EPS: Sunpor erweitert derzeit laufend die Kapazitäten in der Produktion von Lambdapor®. Von 2007 bis 2010 haben sich die ausgelieferten Jahrestonnagen verdreifacht. Von 2010 bis 2014 treffen wir die technischen Vorkehrungen für eine Vervierfachung der Produktion von Lambdapor®. Die „graue Wende“ am Bau ist im Gange.

 
 
Zoom